Termine und Fristen

Im Folgenden finden Sie Termine und Fristen, die für die Teilnahme an MUSEALOG von Bedeutung sind.

Einreichen der Bewerbungsunterlagen für MUSEALOG 2021
bis 13. Januar 2021

Bewerben Sie sich frühzeitig bei MUSEALOG, da der Bewilligung des Bildungsgutscheins eine eingehende Prüfung Ihres Förderbedarfs durch die Arbeitsagentur/Jobcenter vorangeht. Um Sie bei Rückfragen angemessen beraten zu können, ist es sehr hilfreich, wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zuvor zukommen lassen.

 

Informationsveranstaltung MUSEALOG 2021

geplant für den 9. November 2020 / muss voraussichtlich auf Grund der Pandemie entfallen

Auf der ganztägigen Informationsveranstaltung in Oldenburg stellen sich die Vertreter*innen der Museen und das MUSEALOG-Team vor und beantworten Fragen rund um MUSEALOG.
Für Ihre Teilnahme an MUSEALOG 2021 ist der Besuch der Informationsveranstaltung nicht verpflichtend.

 

Einreichen des Bildungsgutscheins für MUSEALOG 2021

bis 13. Januar 2021

Bildungsgutscheine für MUSEALOG 2021 werden von den Arbeitsagenturen und Jobcentern im Regelfall frühestens drei Monate vor Kursstart im November 2020 ausgestellt.

 

Einreichen der Standortliste für MUSEALOG 2021

bis 13. Januar 2021

Reichen Sie bitte mit Ihrem Bildungsgutschein Ihre Prioritätenliste mit drei Museen ein, an denen Sie während MUSEALOG tätig sein möchten. Begründen Sie bitte kurz Ihre Auswahl.

 

Platzvergabe MUSEALOG 2021

ab 14. Januar 2021

Die Vergabe der Teilnehmer*innenplätze erfolgt nach inhaltlichen Gesichtspunkten. Der Bildungsgutschein allein garantiert Ihnen nicht die Teilnahme an MUSEALOG.

 

Zusage MUSEALOG 2021

ab 18. Januar 2021

Interessent*innen, die in den Kurs 2021 aufgenommen worden sind, erhalten von uns ab 18. Januar 2021 schriftlich mitgeteilt, an welchem Standort sie teilnehmen werden.

 

Start MUSEALOG 2021

8. Februar 2021 in Oldenburg

MUSEALOG startet am 8. Februar mit einem Fachseminar in Oldenburg.