Das Museum Moorseer Mühle ist Teil eines denkmalgeschützten Mühlen-Ensembles aus dem 19. und frühen 20. Jahrhundert. Das Haus versteht sich als Museum wie auch begehbares Denkmal, dessen historische Gebäude sich als museal erschlossene „Großexponate“ den Besucher*innen präsentieren. Während sich die Dauerausstellung im 1991 errichteten Museumsneubau mit der Technik- und Mühlengeschichte der Wesermarsch beschäftigt, thematisieren die Ausstellungsbereiche im Kornspeicher und dem Müllerhaus die wirtschafts-, sozial- und familiengeschichtlichen Aspekte des Moorseer Mühlenbetriebes. Wechselnde Sonderausstellungen, Großveranstaltungen, Führungen zu unterschiedlichsten Themen sowie museumspädagogische Aktionen runden das Angebot ab.

Museum Moorseer Mühle
Museum für Mühlentechnik und Mühlengeschichte in der Wesermarsch
Butjadinger Str. 132 | 26954 Abbehausen-Nordenham
Telefon: 04731/88983
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: www.museum-moorseer-muehle.de/